BREMEN – NIEDERSACHSEN:

450,00  inkl. MwSt.

‘Mouvements Des Deux Armées Respectives dans le Duché de Breme depuis le 30. Aout jusqu’ à la Conclusion de la Convention de Closter Seven’: Altkolorierter anonymer Kupferstich aus Detail De La Presente Guerre, 1757, 37,5 x 0,5 cm

Einzelstück

SKU: 412152 Category:

Description

Zeigt das Gebiet zwischen Bremen, Verden und Bremervörde mit den Stellungen der französischen und der hannoverischen Armee am 7. September 1757 und die Bewegungen der beiden Armeen in dem Herzogtum Bremen vom 30. August bis zum Schluß der Kloster-Sevenischen Konvention (Die Konvention von Kloster Zeven ist eine 1757 im Kloster Zeven getroffene Neutralitätserklärung des Herzogs von Cumberland gegenüber den Franzosen im Siebenjährigen Krieg). – Unten linksTitelkartusche. – Oben links Insetkarte. – Selten!