THÜRINGEN:

260,00  inkl. MwSt.

‘Landgraviatus Thuringiae juxta recentiss. designation in suos Principatus, Status, Et Praefecturas accuratissime divisus studio et impensis Matthaei Seutteri, Geogr. Caesar, Et Chalcogr. Augustae Vindelic. Cum Gratia et Privil. S.R.I. Vicariatg. in partib. Rheni, Sveviae, et Juris Franconici. – Tob. Con. Lotter, sc.’: Altkolorierter Kupferstich v. Tobias Conrad Lotter b. Matthäus Seutter in Augsburg, n. 1741, 49 x 57,5 cm

Einzelstück

SKU: 317296 Category:

Description

Sandler, Johann Baptista Homann, Die Homännischen Erben, Matthäus Seutter und Ihre Landkarten, S. 9, 121. – Zeigt Thüringen in dem Gebiet Halle / Merseburg, Meinungen, Göttingen und Harzgerode. – Unten rechts Titelkartusche mit Allegorien und Landschaftsszenerien. – Unten links Kartusche mit Maßstab. – Erfurt mittig mit Befestigungsanlage. – Tadelloses altkoloriertes Exemplar!