BERLIN:

750,00  inkl. MwSt.

Vogelschauansicht mit Blick auf den Berliner Dom und dem Überflug von Latham im Jahre 1909 (‚Latham sur son Antoinette passe au dessus de Berlin.‘), Farblithographie b. Malibeau & Co. in Paris, dat. 1910, 80 x 38 cm

Einzelstück

Artikelnummer: 410498 Kategorie:

Beschreibung

Arthur Charles Hubert Latham (1883 in Paris – 1912 bei Fort Archambault) war ein französischer Luftfahrtpionier. – Er stellte 1909 und 1910 eine Reihe von Flugrekorden (1910, Höhenrekord mit 1384 Metern) und Flugerstleistungen auf. – Am 27. September 1909 führte er, mit einem Antoinette-Eindecker, vom Tempelhofer Feld zum Flugplatz Johannisthal den ersten Überlandflug in Deutschland durch. – Anlässlich seiner Flugvorführungen in Berlin im September 1909 nahm Walther Huth (deutscher Offizier, Naturwissenschaftler und Pionier der Luftfahrtindustrie) Kontakt zu ihm auf, um seinen Chauffeur Simon Brunnhuber bei ihm ausbilden zu lassen. Nach erfolgreicher Ausbildung bei Latham wurde Brunnhuber 1910 der erste Fluglehrer für deutsche Militärpiloten in Döberitz.