LATIUM (Lazio) – ROM (Roma / Kirchenstaat):

400,00  inkl. MwSt.

‚Patrimonio Di S. Pietro, con le sue piu cospicue Strade Antiche e Moderne … Domenico de Rossi in Roma l’Anne 1696. – Patrimonivm Petri olim Tvscia Svbrbicaria edentibus Homannianis Heredibus. C.P.S.C.M. A. 1745‘: Altkolorierter Kupferstich b. Homann Erben in Nürnberg, dat. 1745, 49,5 x 60 cm

Einzelstück

Artikelnummer: 404419 Kategorien: ,

Beschreibung

Sandler, Johann Baptista Homann, Die Homännischen Erben, Matthäus Seutter und Ihre Landkarten, S. 137. – Zeigt den Kirchenstaat zwischen Orbetello und Ostia im Süden, Orvierto und Magliano im Norden, Rom im Osten und Sorano im Westen. – Oben links Kartusche mit Titel und Allegorie „Patrimonium Petri olim Tuscia Suburicaria“ (Vermögen des Petrus). – Rechts oben weitere Kartusche mit Erklärungen und Frau beim opfern eines Lammes; rechts daneben Maßstab. – Die Karte mit Titelkopfleiste und seitlichen Allegorien. – Unzerschnittene Faltkarte, alt auf Leinen aufgezogen.