SANKT PETERSBURG / Russland (Russia):

1.000,00  inkl. MwSt.

‚Ingermanlandiae seu Ingriae novissima Tabula luci tradita Per Homannianos Heredes Norib. A. MDCCXXXIV. Cum Privl. S. Caes. M. – St. Petersburg.‘: Kolorierter Kupferstich n. Aleksej Ivanovic Rostowcew b. Homann Erben in Nürnberg, dat. 1734, 47 x 55,5 cm

Einzelstück

Artikelnummer: 318755 Kategorien: ,

Beschreibung

Sandler, Johann Baptista Homann, Die Homännischen Erben, Matthäus Seutter und Ihre Landkarten, S. 125, Nr. 110; Tooley’s Dic. of Mapm., S. 549 (Aleksej Ivanovic Rostowcew <Rostovchev>, fl. 1723-44). – Zeigt eine Umgebungskarte von Sankt Petersburg (Ingria) mit dem Nevalauf (Newa) vom Lagodasee (Ladogasee) bis zur Mündung in den Finnischen Meerbusen bei Sankt Petersburg. – Oben links Insetansicht (ca. 14 x 26 cm) von St. Petersburg. – Unten rechts dekorative Titelkartusche; unten links Kartusche mit Erklärungen der Kartensymbole und 3 verschiedenen Meilenzeigern. – Dekorative Karte der Sankt Petersburger Region.