UNGARN (Hungary): Postkarte:

480,00  inkl. MwSt.

‚Regni Hungariae Tabula Generalis ex Archetypo Mülleriano S. C. M. Capit et Ing desumta, et in hanc formam contracta Viis Veredariis aucta, Novissimaeq Pacis Passarrovicensis Confiniis illustrata á Io. Bapt. Homanno Sac. Caes. Maj. Geographo Norimbergae. – Cum Privilegio Sacrae Caesarae Majestatis.‘: Altkolorierter Kupferstich n. Johann Christoph Müller b. Johann Baptist Homann in Nürnberg, 1730, 47,3 x 55,5 cm

Einzelstück

Artikelnummer: 343073 Kategorie:

Beschreibung

Szántai, Atlas Hungaricus 1528-1850, Vol. I, S. 239, Homann 3b. – Die Karte zeigt Ungarn, Siebenbürgen, Banat, Temesvar und Slawonien mit den angrenzenden Ländern sowie den Donaulauf von Wien bis „Brundul“ / Russe („Ruszig“). – Oben links Titelkartusche. – Oben rechts 3 reitende Postillions. – Die Karte mit Einzeichnungen von Postrouten. – 2. Zustand (jetzt mit dem Homann’schen Privileg oben mittig außerhalb des Kartenrandes) der ungarischen Postroutenkarte von Johann Baptista Homann.