AACHEN:

2.800,00  inkl. MwSt.

‚Charte des Regierungs Bezirks von Aachen – gezeichnet von C. de Berghes Geometer bey der Königl. Preuss. Forstdirektion in Aachen 1815‘: Aquarellierte Manuskriptkarte v. Carl de Berghes in Aachen, dat. 1815, 65 x 40,5 cm

Einzelstück

Artikelnummer: 409241 Kategorie:

Beschreibung

Sehr fein ausgefürte Manuskriptkarte mit den Bezirken Aachen, Erkelenz, Heinsberg, Jülich, Geilenkirchen, Burtscheid, Düren, Gemünd, Eupen, Montjoie, Malmedy (St. Vith) und Eschweiler in dem Gebiet Düsseldorf, Roermond, Prüm und Malmedy. – Der Plan des Geometers Carl de Berghes (1792-1869) dürfte zwischen dem 2. Pariser Frieden am 20. November 1815 und vor der tatsächlichen Errichtung des Regierungsbezirks am 10. Januar 1816 entstanden sein und ist somit zu den ersten Karten des Regierungsbezirks zu zählen.