MOERS:

900,00  inkl. MwSt.

‚Illustissimo Celsissimoq Principi Guilielmo Henrico D.G. Arausionum Principi Domino suo Clementissimo Hanc Comitatus Meursensis et Annexarum Dinastiarum Accuratam Tabulam humillime Offert A. van Heurdt. Ex Officina I. Covens & C. Mortier.‘: Kupferstich v. Arnold van Heurdt b. Covens & Mortier in Amsterdam, 1737, 49 x 58,5 cm

Einzelstück

Artikelnummer: 412176 Kategorie:

Beschreibung

Koeman C & M 1. – Detailkarte der Grafschaft Moers; gewidmet Wilhelm Hendrik von Nassau-Oranien, Graf von Moers (später Wilhelm III., König von England). – Arnold van Heurdt (1651-1705) war in Moers Landrentmeister. – Unten links Titelkartusche mit Wappen und Allegorien. – Unten rechts Kartusche mit Maßstab. – Unzerschnittene Faltkarte, alt auf Leinen aufgezogen. – In diesem schwarz-weißen Zustand selten!