NEAPEL (Napoli / Naples):

650,00  inkl. MwSt.

‚Neapolis Regnum quo continentur Aprutium Ulterius Et Citerius, Comitatus Molisius Terra Laboris, Capitaniata Principat. Ulterior Et Citerior Barianus Et Hydruntinus Ager Basilicata Calabria Citerior Et Ulterior cura et caelo Matthaei Seutteri Sac. Caes. Maj. Geographi Augusta Vind. – Cum Gratia et Privil. S.R.I. Vicariatus, n partibg Rheni, Sveviae, et Juris Franconici.‘: Altkolorierter Kupferstich b. Matthäus Seutter in Augsburg, n. 1741, 58 x 50 cm

Einzelstück

Artikelnummer: 409909 Kategorien: ,

Beschreibung

Sandler, Johann Baptista Homann, Die Homännischen Erben, Matthäus Seutter und Ihre Landkarten, S. 8, 45. – Zeigt das Königreich Neapel. – Unten rechts Kartusche mit Vesuv, Wappen von Putten gehalten und Maßstab. – Oben rechts Titelkartusche umgeben von 12 Wappen. – Im Mittelmeer Windrose. – Zusätzlich liegt der „Alphabetischer Index … Wien / gedrukt bey Johann Peter v. Gehlen / Kaiserl. Hof=Buchdruckern. – Zu finden in Wien / in dem Hueberischen Buch=Laden in dem Seitzer=Hof-Gässel / und zu Augspurg bey Mattaeo Seütter“ in Kartengröße bei. – Das Zusatzblatt datiert 1729. – In dieser Kombination sehr selten!